top of page

Knutitours is still running although the big version is gone. We still have our Knuipe and I hope you will find the new place as cosy as the previous was!

Search
  • Writer's pictureknutitours

We're going towards Spring now ...

The Christmas season is over and the days are getting longer. Soon the Spring will be here but let's enjoy the Winter days first.




3,334 views422 comments

Recent Posts

See All

422件のコメント


g.nau-draf
3月07日

Oh weh, so traurig, dass das Gorillababy gestorben ist!


Annemarie, deine Wundheilungsstörung macht mir große Sorgen!


MonikaBerlin hat heute ihre REHA angetreten, die ihr nach der Lungen-OP gewährt wurde.

Leider irgendwo auf dem platten Land und nicht an der See, wie sie es sich gewünscht hatte.

いいね!

knutitours
knutitours
3月06日

Annemarie - So sad the gorilla baby didn't survive. - I'm sorry to hear your wound will not heal. I hope the IC served by Uncle Sergej made you feel at least a little better!


Leti - You have a heart of gold taking care of the cats in every kind of weather!

いいね!

ludmila_voelkel
3月06日

Annemarie

Es ist sehr traurig, dass das Baby gestorben ist 😥


Es tut mir leid, dass Deine Wunde nicht heilt. Hast Du vielleicht Diabetes?

いいね!

Horrido Berta
Horrido Berta
3月06日

Horrido an alle Knuipians!

Traurig, dass das Gorilla-Baby nicht ueberlebt hat.


In eigener Sache: Habe aus unerklaerbaren Gruenden Wundheilungsstroerungen.

Nach meiner letzten OP Ende Januar will eine der beiden Wunden nicht heilen. Habe immer noch ein Loch im Rücken, das jeden Tag versorgt werden muss. Nervig!


Jetzt aber erst einmal einen IC zum "schneller heilen"!


いいね!

Horrido Berta
Horrido Berta
3月06日

Horrido! - Habe gerade Folgendes gelesen: Das Team des Zoo Berlin trauert um den Gorilla nachwuchs: Am Mittwochmorgen entdeckten Tierpfleger*innen im Affenhaus das am 3. März zur Welt gekommene Jungtier tot im Arm seiner Mutter. Die ersten Tage nach der Geburt sind immer eine kritische Phase. Die Jungtiersterblichkeit ist insbesondere bei Erstgebärenden deutlich erhöht. Zunächst gab es erste Anzeichen, die das Team vorsichtig optimistisch stimmten: Djambala zeigte vorbildliche Mutterinstinkte und am Dienstag konnten die Tierpfleger*innen sehen, wie die Mutter das Jungtier an der Brust hielt und dieses deutlich sichtbare Saugbewegungen machte und Sauggeräusche zu hören waren. Anhand der Beobachtungen von Tierpfleger*innen und Tierarzt kommt als erster Verdacht für eine Todesursache bei der Geburt aufgenommenes Fruchtwasser und eine daraus resultierende Lungenentzündung…

いいね!
bottom of page